Gemeinde Hirzel

 

Happy in Hirzel

Hier geht's zum Film!

 

 

Willkommen in unserer Schule

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an der Schule Hirzel haben und unsere Homepage besuchen.

Wir, das sind rund 250 Schülerinnen und Schüler auf der Primar- und Oberstufe, 29 Lehrpersonen, 3 Hauswarte, eine Schulleiterin, ein Schulleiter, eine Schulverwalterin und 7 Schulpfleger(innen).

 

Die konstruktive Zusammenarbeit zwischen Schulpflege, Schulleitung, Lehrpersonen und Eltern, das gegenseitige Vertrauen sowie der offene Dialog bilden das Fundament für unsere an der Schule Hirzel gelebten Kultur. Ziele, Aufgaben und Werte an unserer Schule sind in unserem Leitbild festgehalten. Im Mittelpunkt unserer Überlegungen und unseres Handelns stehen unsere Kinder und Jugendliche.

 

Unsere Schule erhält und fördert die Freude am ganzheitlichen Lernen. Das Mehrklassensystem auf der Primarstufe und das leistungsdurchmischte Lernen in der Oberstufe fördern ein motivierendes Lernklima, welches individuelles und gemeinschaftliches Lernen unterstützt. Stufenübergreifende Projekte vermitteln unseren Kindern und Jugendlichen teamorientierte Arbeitsstrategien zum Erwerb von praktischem Wissen.

 

Seit August 2013 steht den Hirzler Familien eine bedürfnisgerechte schul- und familien-ergänzende Kinderbetreuung ausserhalb der Schulzeiten zur Verfügung.

 

Es ist uns ein Anliegen, unseren Kindern eine Schule zu bieten, in der die Werte der Familie sich mit den Anforderungen des Zeitwandels ergänzen und nicht ausschliessen.

 

Im Namen der Schulpflege – Silvia Hunziker Rübel, Schulpräsidentin

 

© bernd boscolo / aboutpixel.de

Anmeldeformulare

Merkblätter, Reglemente

Unterrichtszeiten

Schulkalender Hirzel

Die aktuellen Schuljahreskalender finden Sie unter
"Aktuelles"

Leitbild der Schule Hirzel

Unser Leitbild hat auf knapp 2 A4-Seiten Platz und soll alltäglich wirken, den Lehrerinnen und Lehrern Orientierung bieten und unsere abgesprochenen Grundwerte einer guten und erfolgreichen Schule Hirzel bekunden.

 Weiter

Evaluationsbericht 2012

Auf der Seite Aktuelles finden Sie weitere Informationen
 weiter

Download