Webseite der Gemeinde Hirzel

Direkte Links und Accesskeys

Service-Menü

Suche

Suche starten

Inhalt

Geschichte

Der Bedarf Jugendlicher nach Räumen, welche nicht einer vorgegeben Nutzung entsprechen, wurde in Hirzel im Jahr 1992 erkannt. In dieser Zeit wurde eine Jugendraumkommission initiiert, welche auf freiwilliger Basis Betreuungsarbeiten von Discos und anderen Festivitäten für Jugendliche im Mehrzweckraum des Schulhauses Heerenrainli übernahm. Die aus Lehrerinnen/Lehrern und Eltern bestehende Kommission leistete bis 1998 wertvolle Arbeit in der Freizeitgestaltung der Hirzler Jugend. Aufgrund von veränderten Freizeitbedürfnissen entstand 1997 der Verein Jugendarbeit Hirzel jah, welcher das Angebot eines mobilen Jugendtreffs in einem Bauwagen startete. Aus den Erfahrungen des mobilen Jugendtreffs entstand 1998 das Betriebskonzept Jugendtreff Hirzel. Ab 1998 fand die Jugendarbeit im Gemeindetreff Hirzel ihre Heimat, in den Kellerräumen des Gemeindetreffs entstand der Jugendtreff Hirzel, im ersten Stock konnte ein Büro eingerichtet werden. Finanziert wird die Jugendarbeit Hirzel durch Beiträge von Seiten der Gemeinde Hirzel, der ref. Kirche Hirzel und der kath. Kirche Hirzel und von Spenden

Ergänzende Informationen zum Inhalt

Kontakt

Chantal Baumann
Leiterin Jugendarbeit Hirzel

Wir sind nur bedingt direkt erreichbar, hinterlassen Sie doch eine telefonische Nachricht oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Jugendarbeit Hirzel

Facebook: Jugendarbeit Hirzel

Postfach
8816 Hirzel

Tel. 044 729 81 61

E-Mail
Website
© 2008-2017 Gemeinde Hirzel, Bergstrasse 6, 8816 Hirzel | realisiert durch IAS ZHAW |